Know-how

Nutzen Sie das Know-how unserer Spezialisten und Experten

Das MGA-Team besteht aus Spezialisten. Nur so können wir die Kundenprojekte umfänglich und zur Zufriedenheit erledigen.
Viele Vorhaben unserer Kunden machen darüber hinaus den Einsatz von Experten notwendig. Einzelne MGA-Teammitglieder verfügen über (meist sogar zertifiziertes) Expertenwissen in ausgewählten Fachgebieten.
Sprechen Sie mit uns und beschreiben Sie uns Ihre Herausforderungen – mindestens ein Experte wartet bereits auf Ihre Aufgabe. Und für das gute Zusammenspiel von Spezialisten und Experten sorgen wir.


Im Fokus: Branchen

Als Spezialisten und Experten stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ganz unterschiedliche Anforderungen mit ihrem Know-how zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer ganz individuellen Lösungen.
Wie das aussehen kann, möchten wir Ihnen nachfolgend anhand einiger ausgewählter Arbeitsschwerpunkte näher erläutern – diese Beispiele dienen aber nicht der genaueren Einschränkung unseres Leistungsspektrums, sondern sollen stichprobenhaft unsere Kompetenzen in unterschiedlichen Branchen beleuchten. Selbstverständlich sind wir in weiteren, ganz unterschiedlichen Branchen tätig – und wir freuen uns über jede neue Herausforderung!


Im Fokus: Technologie

Auf einigen Spezialgebieten sind wir ganz besonders gut – das bestätigen uns zumindest unsere Auftraggeber immer wieder. Natürlich sind wir als Dienstleister breit aufgestellt, doch können wir neben einigen Schwerpunkten (z. B. Zuken E3, Eplan Makros) auch auf eigene technische Entwicklungen verweisen …



Lorenz Arnold, der Geschäftsführer der MGA Ingenieurdienstleistungen GmbH, berichtet im Interview mit Stefan Beck über die Beweggründe für die Entwicklung einer Sprachsteuerung von Maschinen. Außerdem gibt er Einblick, welchen Nutzen diese für den Kunden bietet und welche Herausforderungen bei der Implementierung zu bewältigen sind.

Erleben Sie unsere neu entwickelte Sprachsteuerung für Maschinen.
Damit können Sie Maschinen bedienen, auch wenn Sie nicht direkt davor stehen oder wenn Sie Ihre Hände für andere Arbeiten benötigen.