Konstruktionsbüros Nord und Süd

Konstruktionsbüros Nord und Süd

Neue Möglichkeiten für unsere Kunden

2015-07-MGA-Newsletter-18-1

Elektrokonstruktion

Die Elektrokonstruktion bildet die Basis für die Realisierung von Maschinensteuerungen. Auf ihr bauen alle weiteren Arbeiten auf, insbesondere die Programmierung und später auch die Inbetriebnahme. Bis heute findet sich ein Ausdruck der Stromlaufpläne in jedem Schaltschrank im Feld.

CAE-Systeme

Die Nutzung professioneller CAE-Systeme wie EPLAN P8, ZUKEN E³ oder ELCAD ist seit vielen Jahren essentieller Bestandteil der Elektrokonstruktion. Dabei unterscheiden sich diese Systeme ganz grundlegend von ihren Verwandten, die in der Mechanischen Konstruktion angewandt werden. Ein CAE-System hat viel mehr mit einer Datenbankanwendung als mit einem Zeichenprogramm gemein.
Das schlafwandlerische Beherrschen des jeweils verwendeten System ist somit – neben seinem Fachwissen – eine Schlüsselkompetenz des Elektrokonstrukteurs.

Leistungen von MGA

Seit vielen Jahren projektieren und konstruieren wir für die Elektrobereiche namhafter Kunden des hiesigen Maschinenbaus. Etwa ein Drittel unserer inzwischen gut 50 Technischen Mitarbeiter sind auf diese Aufgabe spezialisiert. Auf Basis der Unterlagen der Mechanischen Konstruktion wählen sie Hardware aus, dimensionieren diese, spezifizieren Kaufteile – und erstellen mit dem vom Kunden gewünschten CAE-System die notwendigen Fertigungsunterlagen wie beispielsweise Stromlaufpläne oder Aufbaupläne für Schaltschränke.
In der Regel sind sie dazu bei unseren Kunden vor Ort präsent. Auf Wunsch bringen wir unsere eigenen Arbeitsmittel, insbesondere also die entscheidende Lizenz für das CAE-System, mit.

Ergänzende Alternative

Seit diesem Jahr bieten wir dazu eine interessante Alternative an:
Die Übernahme von Arbeiten in unseren eigenen Räumen. Dazu haben wir neben unserem Standort in Würzburg einen weiteren im Raum Hannover eingerichtet, sodass wir mit je einem Konstruktionsbüro Nord und Süd Kunden in ganz Deutschland bedienen können. Das bedeutet für Sie, dass wir für Abstimmungen schnell auch bei Ihnen vor Ort sein können.

Bewährte Spezialisten

Die Kollegen, die in den Konstruktionsbüros tätig sind, kennen Sie bereits. Es sind dieselben Mitarbeiter, die in der Vergangenheit auch bei Ihnen vor Ort tätig geworden sind. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter bereits kennen. Auch für uns ist wichtig zu wissen, dass wir uns auf die Arbeit unseres eingespielten Teams verlassen können.

Schwerpunkte

Hand aufs Herz: Nicht alle Arbeiten sind für die Verlagerung in unser Konstruktionsbüro gleich gut geeignet. Folgende Aufgaben bieten sich jedoch besonders an:

  • Aufbau von Datenbanken
  • Übertragung von Projekten aus anderen CAE-Systemen
  • Erstellen von As-Built-Dokumentationen
  • Revisionsarbeiten

Mit der Übergabe dieser und ähnlicher Aufgaben entlasten Sie ihre eigenen Mitarbeiter und können sich bei Ihnen vor Ort ganz auf Ihre eigenen Aufgaben konzentrieren.

Referenzprojekt

Für einen Weltmarktführer im Bereich Verpackungsmaschinen haben wir ein umfangreiches Projekt mit über 3.000 Seiten Stromlaufplänen in EPLAN P8 übertragen. Die Ausgangspläne lagen im pdf-Format vor. Dazu musste zunächst die Datenbank angelegt und weitere technische Voraussetzungen geschaffen werden. Dieses Vorhaben haben drei unserer Kollegen um Hartmut Bödeker im Konstruktionsbüro Nord erfolgreich gemeinsam bewältigt.

Dieser Bericht erschien als MGA-Newsletter #18 (Download PDF, 154 KB)

2015-07-MGA-Newsletter-18-2