Supplier of the Year – MGA erhält Auszeichnung von Siemens

Supplier of the Year – MGA erhält Auszeichnung von Siemens

WÜRZBURG/KONSTANZ, 18.05.2004: Für beispielhafte Leistungen und Service erhielt die MGA Ingenieurdienstleistungen GmbH mit Sitz in Würzburg die Auszeichnung als „Supplier of the Year“ in Silber in der Kategorie Sach- und Dienstleistungen.

Der Bereich Logistics and Assembly Systems, Postal Automation der SIEMENS AG (bis vor kurzem Siemens Dematic AG) vergibt den Preis jährlich im Rahmen eines internationalen Lieferantentages in mehreren Kategorien jeweils in Gold, Silber und Bronze. SIEMENS L&A Postal Automation hat über 20.000 Sortiersysteme für Briefe und Pakete bei 40 Postkunden weltweit realisiert. Einen erheblichen Anteil der Produkte und Leistungen für den Endkunden bezieht SIEMENS dabei von externen Lieferanten.

MGA ist seit 1999 permanent für SIEMENS tätig. Schwerpunkt der Aufgaben ist die Inbetriebnahme der Anlagen an den Aufstellorten der Maschinen in aller Welt. Hierbei übernehmen unsere hochqualifizierten Ingenieure und Techniker nicht nur reine Softwareaufgaben – ein ganzheitliches Verständnis der Technik ist zwingend erforderliche Grundlage für die Inbetriebnahme. Schließlich handelt es sich um komplexe mechatronische Systeme, in denen bis zu 50.000 Sendungen pro Stunde verarbeitet werden können. Die Herausforderung für unsere Mitarbeiter ist es, diese Systeme zu beherrschen, um sie in einen stabilen und schlußendlich abnahmefähigen Zustand zu versetzen.
Neben der Inbetriebnahme unterstützen wir SIEMENS auch in den Bereichen Hardwarekonstruktion, der Projektierung fördertechnischer Anlagen bis hin zu Schulungen, die wir für das Betreiberpersonal der Endkunden durchführen.
Abgerundet wird unser Leistungsspektrum durch Beratungsleistungen speziell im Bereich von Logistikanlagen sowie durch Seminare, die wir gerade unter diesem Aspekt für SIEMENS-eigene Mitarbeiter anbieten.

Pressemitteilung als PDF (130 KB)

2004-05