10 Jahre MGA Ingenieurdienstleistungen GmbH

10 Jahre MGA Ingenieurdienstleistungen GmbH

Ein mittelständisches Unternehmen verfolgt seit zehn Jahren seinen Kurs: MGA stellt Spezialisten bereit, wenn Maschinenbauer Aufgaben haben, die ihre Stammbelegschaft kurz- oder längerfristig überlasten. Manche Kunden brauchen Unterstützung bei Großaufträgen, andere investieren und benötigen zusätzliche Fachkräfte für die Integration der Produktionsmittel.

Prozessautomatisierung und Steuerungstechnik – von der Elektrokonstruktion über die Programmierung bis zur Inbetriebnahme der Maschinen, darauf hat sich MGA spezialisiert. Über 30 fest Angestellte arbeiten für Kunden in ganz
Deutschland vor Ort. Und in der Inbetriebnahme sind sie weltweit unterwegs.

„MGA, das ist das ganze Team“, sagt Unternehmensgründer Lorenz Arnold. „Jeder erfüllt seine Aufgaben an seinem Platz, im Projekt direkt beim Kunden oder in unserem Würzburger Büro im Vertrieb oder in der Administration. Ich bin stolz auf jeden einzelnen meiner Mitarbeiter.“

Die Personalpolitik setzt auf Kontinuität, und MGA tut einiges dafür, dass die Mitarbeiter das Bedürfnis entwickeln, bei ihrem Arbeitgeber zu bleiben: „Wir müssen dafür sorgen, dass sie sich in inhaltlich attraktiven Projekten weiterentwickeln können. Und wir müssen ihr Arbeitsverhältnis fair gestalten und sie sozial verantwortlich behandeln.“ Den MGA-Kunden gibt diese langfristige Personalpolitik Planungssicherheit, den Mitarbeitern eine echte Zukunftsperspektive.

Wie das im ersten Jahrzehnt der MGA-Geschichte aussah, davon erzählt eine umfangreiche Broschüre anhand von zehn Projekten – zehn Menschen – zehn Geschichten, die Sie als PDF (13 Seiten, 1 MB) herunterladen können.

2008-07-10-Jahre-MGA